Forschungskolloquium Köln-Bonn (WS 09/10)

(jeweils montags, Uhrzeit siehe unter jeweiligem Termin)

  • 2.11.     14-15:30     IfL Phonetik, Köln, Seminarraum

Peter Birkholz (Klinik für Phoniatrie, Pädaudiologie und Kommunikationsstörungen, Universitätsklinikum Aachen): Artikulographische Sprachsynthese

  • 16.11.     14-15:30     IfL Phonetik, Köln, Seminarraum

Phil Hoole (Institut für Phonetik und Sprachverarbeitung, LMU München): Interarticulatory coordination in German, French and Moroccan Arabic

  • 21.12.     18:15-19:45     IfK Bonn, Alte Sternwarte, Videostudio

Michael Jessen (Bundeskriminalamt Wiesbaden): Methoden und Erkenntnisse in der forensischen Phonetik

  • 18.1.     18:15-19:45     IfK Bonn, Alte Sternwarte, Videostudio

Elmar Nöth (Universität Erlangen-Nürnberg): Communication Disorders and Speech Technology